Das Team von Medizinernachwuchs.de wünscht ein frohes und friedliches Weihnachtsfest 2019!

23. Dezember 2019

in In eigener Sache

Das Team von Medizinernachwuchs.de wünscht allen Besuchern seiner Internetseite, allen Teilnehmern seiner Auslands-Vortragsreihe und Veranstaltungen, all seinen Autorinnen und Autoren der Erfahrungsberichte als auch all seinen Stipendiatinnen und Stipendiaten ein frohes und friedliches Weihnachtsfest 2019.  

Viele Medizinstudierende, die an deutschen Medizinischen Fakultäten studieren, zieht es zu einzelnen Abschnitten ihres Medizinstudiums ins Ausland, um dort zusätzliche Erfahrungen im Rahmen ihres Studiums zu sammeln. Und so verbringen zahlreiche Medizinstudentinnen und Medizinstudenten, die einen Teil ihres Praktischen Jahres (PJ) an ausländischen Kliniken absolvieren oder andere, die zu Forschungsaufenthalten im Ausland weilen, die Weihnachtstage fernab der Heimat und nicht im Kreise ihrer Familie und Freunde. So zum Beispiel in anderen europäischen Ländern oder gar weit entfernt in Südamerika, Asien, Afrika, über dem großen Teich in Kanada oder in den USA – ja sogar „down under“ in Australien. Und auch einige Assistenzärztinnen und Assistenzärzte hat es in diesem Jahr wiederum zu einem Teil ihrer Weiterbildung in andere Länder wie Dänemark, Großbritannien, Österreich, die Schweiz und in die USA gezogen.

Aus Berlin sendet das Team von Medizinernachwuchs.de daher herzliche Weihnachtsgrüße in die ganze Welt!

Allen Medizinstudierenden, Ärztinnen und Ärzten, allen Besuchern unserer Seite, den so vielen Teilnehmern unserer Vortragsreihen und Veranstaltungen als auch all unseren engagierten Autoren und Stipendiaten wünschen wir von ganzem Herzen:

Merry Christmas, Joyeux Noel, Feliz Navidad, Feliz Natal und Frohe Weihnachten

Das Team von Medizinernachwuchs.de

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.