PJ in der Schweiz – Innere Medizin

16. Dezember 2011

in Chancen im Ausland, Innere Medizin, Praktisches Jahr im Ausland, Schweiz

Beitragsbild für PJ in der Schweiz – Innere Medizin

Schweiz, St. Gallen, Bürgerspital (28.02.-19.06.2011) Vor Beginn des PJ war für mich von Anfang an klar, dass ich davon so viel Zeit wie möglich im Ausland verbringen möchte. Mein erstes PJ-Tertial führte mich dazu in die Schweiz und zwar nach St. Gallen. Dort habe ich vier Monate lang in der Inneren Medizin, genauer genommen in … Lesen Sie mehr „PJ in der Schweiz – Innere Medizin“

PJ in der Schweiz – Anästhesie

8. Juli 2011

in Anästhesie, Chancen im Ausland, Praktisches Jahr im Ausland, Schweiz

Beitragsbild für PJ in der Schweiz – Anästhesie

Schweiz, Locarno, Ospedale Regionale di Locarno La Carità (25.04.-17.06.2011) PJ im Ausland? Na klar! An der Klinik in Locarno in der italienischen Schweiz – immer wieder! Die Gründe hierfür: Noch nie war ich als Student so gut in ein Team integriert worden, wie dies in Locarno der Fall war. Nicht nur, dass ich sehr viel … Lesen Sie mehr „PJ in der Schweiz – Anästhesie“

PJ in der Schweiz – Orthopädie

20. Mai 2011

in Chancen im Ausland, Orthopädie, Praktisches Jahr im Ausland, Schweiz

Beitragsbild für PJ in der Schweiz – Orthopädie

Schweiz, Bruderholz, Kantonsspital Bruderholz (16.08.- 03.12.2010) Schweiz, oh geliebte Schweiz! Was hat man als Medizinstudent nicht schon alles über dieses kleine Land gehört. Es soll das wahre Mekka für jeden frisch gebackenen PJler sein. Vieles wird einem in unzähligen Erfahrungsberichten versprochen: ein besseres Arbeitsklima und selbständigeres Arbeiten, man lerne jede Menge, es gebe nettere Menschen, … Lesen Sie mehr „PJ in der Schweiz – Orthopädie“

PJ in der Schweiz – Innere Medizin

3. August 2010

in Chancen im Ausland, Innere Medizin, Praktisches Jahr im Ausland, Schweiz

Beitragsbild für PJ in der Schweiz – Innere Medizin

Schweiz, Dornach, Spital Dornach (01.08.-30.11.2009) Schon viele meiner Kommilitonen hatte es vor mir für einen PJ-Abschnitt in die Schweiz gezogen. Und obwohl ich mich erst verhältnismäßig kurzfristig beworben hatte, klappte es auch bei mir mit der Bewerbung. So weit, so gut. Wie sich in meinem Fall herausstellen sollte, empfiehlt es sich, sich schon früh, am … Lesen Sie mehr „PJ in der Schweiz – Innere Medizin“