PJ in Brasilien – Chirurgie

29. Juli 2016

in Brasilien, Chancen im Ausland, Chirurgie, Fachgebiet, Land, Praktisches Jahr im Ausland

Beitragsbild für PJ in Brasilien – Chirurgie

Brasilien, João Pessoa, Hospital Universitário Lauro Wanderley (01.09.-31.12.2015) Ich hatte mich entschlossen, für mein komplettes Chirurgie-Tertial an das Hospital Universitário Lauro Wanderley in João Pessoa in den Nordosten Brasiliens zu gehen. Es sollte ein sehr lehrreicher PJ-Abschnitt werden. Und dies nicht nur fachlich, denn ich habe auch viel über das Gesundheitssystem in einem Schwellenland gelernt. Ich … „PJ in Brasilien – Chirurgie“ weiterlesen

PJ in Australien – Innere Medizin – Kardiologie/Rheumatologie

19. Juli 2016

in Australien, Chancen im Ausland, Fachgebiet, Innere Medizin, Kardiologie, Land, Praktisches Jahr im Ausland, Rheumatologie

Beitragsbild für PJ in Australien – Innere Medizin – Kardiologie/Rheumatologie

Australien, Melbourne, Monash University (18.05.-06.09.2015) „Down under“! Australien ist für zahlreiche Medizinstudierende eines der beliebtesten Ziele, wenn es darum geht, eine Famulatur oder vor allem einen PJ-Abschnitt im Ausland zu absolvieren. Auch für mich war dies schon lange ein Traum – und dieser Traum sollte wahr werden. Rückblickend kann ich nun sagen, dass sowohl Australien als … „PJ in Australien – Innere Medizin – Kardiologie/Rheumatologie“ weiterlesen

Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

3. Mai 2016

in Famulatur im Ausland, Praktisches Jahr im Ausland

Beitragsbild für Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

am 19.05.2016, 18:00 Uhr, Ärztekammer Berlin, Friedrichstraße 16, 10969 Berlin Sei es eine Famulatur in Afrika, Asien, Süd- und Mittelamerika, in Europa oder in Nordamerika. Ein PJ-Tertial down under in Australien, in Europa, z.B. in Frankreich, Großbritannien bzw. in der Schweiz, im fernen Asien, etwa in China, in afrikanischen Ländern wie z.B. in Südafrika oder … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen

PJ in den USA – Innere Medizin

8. April 2016

in Chancen im Ausland, Innere Medizin, Praktisches Jahr im Ausland, USA

Beitragsbild für PJ in den USA – Innere Medizin

USA, Cleveland, MetroHealth Medical Center (07.09.-27.12.2015) Meine Erwartungen an mein PJ-Tertial am MetroHealth Medical Center der Case Western Reserve University in Cleveland waren hoch. Die Ausbildung der jungen Mediziner wird hier an die erste Stelle gesetzt. Man wird im Team akzeptiert und gehört. Als Medizinstudent bekommt man eine eins zu eins Betreuung und der entstehende … „PJ in den USA – Innere Medizin“ weiterlesen

PJ in Südafrika – Innere Medizin

24. März 2016

in Chancen im Ausland, Innere Medizin, Praktisches Jahr im Ausland, Südafrika

Beitragsbild für PJ in Südafrika – Innere Medizin

Südafrika, Kapstadt, Tygerberg Academic Hospital (11.01.-04.03.2016) Es ging zum PJ nach Südafrika – und dies nicht in die Chirurgie! Ich hatte mich für zwei Monate in der Inneren Medizin entschieden, wovon ich einen im Rahmen des international renommierten Projektes „HOPE Cape Town“ verbrachte. Das Tygerberg Academic Hospital ist das größte Krankenhaus im Western Cape und … „PJ in Südafrika – Innere Medizin“ weiterlesen

PJ auf den Philippinen – Chirurgie

18. März 2016

in Chancen im Ausland, Chirurgie, Philippinen, Praktisches Jahr im Ausland

Beitragsbild für PJ auf den Philippinen – Chirurgie

Philippinen, Cebu City, Cebu Doctors’ University Hospital (07.09.-01.11.2015) Das PJ stand an und ich wollte auf jeden Fall ein Tertial im Ausland absolvieren. Meiner Meinung nach ist das Praktische Jahr im Medizinstudium eine der besten Gelegenheiten, Auslandserfahrungen zu sammeln. Deshalb machte ich mich auf die Suche, welches der knapp 200 Länder der Erde das richtige … „PJ auf den Philippinen – Chirurgie“ weiterlesen

PJ in Südafrika – Innere Medizin

11. März 2016

in Chancen im Ausland, Fachgebiet, Innere Medizin, Land, Praktisches Jahr im Ausland, Südafrika

Beitragsbild für PJ in Südafrika – Innere Medizin

Südafrika, Kapstadt, Tygerberg Academic Hospital (07.09.-31.10.2015) Mein halbes PJ-Tertial in Kapstadt war eine super als auch lehrreiche Erfahrung. Die Lehre im Tygerberg Academic Hospital der University of Stellenbosch ist sehr gut und vor allem praxisorientiert. Die südafrikanischen Medizinstudenten rotieren bereits ab dem 3. Jahr ihres Studiums im Krankenhaus, machen die Dienste mit und übernehmen ihre „eigenen“ … „PJ in Südafrika – Innere Medizin“ weiterlesen

Auslandsstipendien 2016 – Förderung von Medizinstudenten

13. Februar 2016

in Auslandsstipendien, Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, Fördermöglichkeiten, Forschung im Ausland, Krankenpflegepraktikum im Ausland, Praktisches Jahr im Ausland

Beitragsbild für Auslandsstipendien 2016 – Förderung von Medizinstudenten

Sie ist da – die nunmehr bereits 11. Ausschreibung zur Förderung von Medizinstudierenden, die es zu einzelnen Abschnitten des Medizinstudiums ins Ausland zieht – sei es zu einem Krankenpflegepraktikum, einer Famulatur, einem Forschungsaufenthalt im Rahmen der Doktorarbeit oder zu einem PJ-Abschnitt im Rahmen des Praktischen Jahres. Diese Auslandsstipendien bieten auch in 2016 die Möglichkeit einer … „Auslandsstipendien 2016 – Förderung von Medizinstudenten“ weiterlesen

PJ in Ecuador – Chirurgie

21. Dezember 2015

in Chancen im Ausland, Chirurgie, Ecuador, Fachgebiet, Land, Praktisches Jahr im Ausland

Beitragsbild für PJ in Ecuador – Chirurgie

Ecuador, Guayaquil, Hospital Luis Vernaza (07.05.-30.08.2015) Ein Auslandstertial in Südamerika stand schon lange als Ziel für mich fest. Eine Zusage von einer entsprechenden Universität zu erhalten, gestaltete sich jedoch erst einmal schwierig, aber letztlich zahlte sich meine Hartnäckigkeit aus. Es ging zum PJ nach Ecuador, genauer gesagt nach Guayaquil, in die Chirurgie. Und es war eine … „PJ in Ecuador – Chirurgie“ weiterlesen