Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

18. Oktober 2017

in Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, Praktisches Jahr im Ausland

aerztekammer-berlin_vortrag-famulatur-pj-ausland-ss-2014_referent-peter-karle

am 02.11.2017, 18:00 Uhr, Ärztekammer Berlin, Friedrichstraße 16, 10969 Berlin Sei es eine Famulatur im fernen Afrika, Asien, Süd- und Mittelamerika, in Europa oder in Nordamerika. Ein PJ-Tertial „down under“ in Australien, in Europa, z.B. in Großbritannien bzw. in der Schweiz, im fernen Asien, etwa in China, Nepal, Vietnam, in afrikanischen Ländern wie z.B. in … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen

PJ in Großbritannien – Chirurgie

6. Oktober 2017

in Chancen im Ausland, Chirurgie, Fachgebiet, Großbritannien, Land, Praktisches Jahr im Ausland

Blick auf die altehrwürdige Peacock Hall am Royal Victoria Infirmary in Newcastle upon Tyne

Großbritannien, Newcastle upon Tyne, Royal Victoria Infirmary (11.05.-07.07.2017) Es war rundum fantastisch oder „magic“ – wie man im Englischen sagt. Die verschiedenen Einblicke in das Fach Chirurgie, aber auch in das staatlich organisierte Gesundheitssystem in Großbritannien, waren spannend. Und das Team, in dem ich am Royal Victoria Infirmary in Newcastle upon Tyne arbeiten durfte, war durchweg nett, … „PJ in Großbritannien – Chirurgie“ weiterlesen

Auslandsstipendien 2017-2018 – Förderung von Medizinstudenten

18. August 2017

in Auslandsstipendien, Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, Fördermöglichkeiten, Forschung im Ausland, Krankenpflegepraktikum im Ausland, Praktisches Jahr im Ausland, Studium im Ausland

Blick von der Big Bay auf Kapstadt und seinen Tafelberg

Erneut und nunmehr bereits zum 14. Mal gibt es eine Ausschreibung zur Förderung von Medizinstudierenden, die es zu einzelnen Abschnitten des Medizinstudiums ins Ausland zieht – sei es zu einem Krankenpflegepraktikum, einem Studium/einem Semester (z.B. über Erasmus-Programme), einer Famulatur, einem Forschungsaufenthalt im Rahmen der Doktorarbeit oder zu einem PJ-Abschnitt im Rahmen des Praktischen Jahres. Diese … „Auslandsstipendien 2017-2018 – Förderung von Medizinstudenten“ weiterlesen

PJ in Österreich – Innere Medizin – Kardiologie, Gastroenterologie

11. August 2017

in Chancen im Ausland, Fachgebiet, Gastroenterologie, Innere Medizin, Kardiologie, Land, Österreich, Praktisches Jahr im Ausland

Das berühmte Schloss Scho?nbrunn in Wien

Österreich, Wien, AKH Allgemeines Krankenhaus Wien (13.03.-02.07.2017) Leider war es im Rahmen meines Medizinstudiums noch nicht zu einem Auslandsaufenthalt gekommen und so beschloss ich, das Fach Innere Medizin während meines Praktischen Jahres im Ausland zu absolvieren. Dass es schließlich die Stadt Wien mit ihrer historischen Medizinischen Universität wurde, genauer gesagt das Allgemeine Krankenhaus Wien, war … „PJ in Österreich – Innere Medizin – Kardiologie, Gastroenterologie“ weiterlesen

Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

12. Juni 2017

in Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, Praktisches Jahr im Ausland

vortrag-famulatur-und-pj-im-ausland

am 21.06.2017, 18:00 Uhr, Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus an der Technischen Universität Dresden – Hörsaal 2 Medizinisch Theoretisches Zentrum, Fiedlerstraße 42, 01307 Dresden Sei es eine Famulatur in Afrika, Asien, Süd- und Mittelamerika, in Kanada, USA oder doch in Europa. Ein PJ-Tertial „down under“ in Australien, Neuseeland, vielleicht sogar im fernen China, in Nepal, … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen

PJ in Südafrika – Chirurgie / Viszeralchirurgie / Traumatologie

2. Juni 2017

in Chancen im Ausland, Chirurgie, Fachgebiet, Land, Praktisches Jahr im Ausland, Südafrika, Unfallmedizin/Traumatologie, Viszeralchirurgie

In ewiger Liebe...

Südafrika, Kapstadt, Tygerberg Academic Hospital (21.11.2016-12.03.2017) Das Chirurgie Tertial in Südafrika – ein Klassiker für die deutschen Medizinstudierenden? Vielleicht. Es gibt sehr viele Gründe, weswegen es zu jedem Tertial Beginn für viele heißt: „Ab nach Südafrika!“ Es hängt aber schlussendlich nur von jedem persönlich ab, wie man die Zeit in diesem wunderschönen Land verbringt und … „PJ in Südafrika – Chirurgie / Viszeralchirurgie / Traumatologie“ weiterlesen

Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

24. Mai 2017

in Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, In eigener Sache, Praktisches Jahr im Ausland

lmu-muenchen_vortrag-famulatur-pj-ausland-ws-2013-2014_referent-peter-karle

am 07.06.2017, 18:00 Uhr, Ludwig-Maximilians-Universität München, Großer Hörsaal Walther-Straub-Institut, Nußbaumstr. 26 – Eingang Schillerstraße, 80336 München Sei es eine Famulatur in den fernen Ländern Afrikas, Asiens, Süd- und Mittelamerikas, in Europa oder doch in Nordamerika. Ein PJ-Tertial in Australien, Neuseeland, Großbritannien, Schweiz, vielleicht sogar in China, Nepal, Thailand, Vietnam bzw. anderen asiatischen Ländern. Oder heißen … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen

Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

28. April 2017

in Famulatur im Ausland, Praktisches Jahr im Ausland

aerztekammer-berlin_vortrag-famulatur-pj-ausland-ss-2014_referent-peter-karle

am 11.05.2017, 18:00 Uhr, Ärztekammer Berlin, Friedrichstraße 16, 10969 Berlin Sei es eine Famulatur in Afrika, Asien, Süd- und Mittelamerika, in Europa oder in Nordamerika. Ein PJ-Tertial „down under“ in Australien, in Europa, z.B. in Großbritannien bzw. in der Schweiz, im fernen Asien, etwa in China, Nepal, Vietnam, in afrikanischen Ländern wie z.B. in Südafrika … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen

Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

18. April 2017

in Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, Praktisches Jahr im Ausland

wegweiser-famulatur-und-pj-im-ausland

am 25.04.2017, 18:00 Uhr, UKGM Marburg, Hörsaal III, Raum 0/66020 im Hörsaalgebäude, Ebene 0, Conradistraße, 35043 Marburg Sei es eine Famulatur in z.B. Tansania, Südafrika, Peru, Nepal, Vietnam, USA, Kanada bzw. anderen Ländern Afrikas, Asiens, Süd-, Mittel- und Nordamerikas oder liegt das Zielland doch in Europa. Ein PJ-Tertial z.B. in Australien, in Großbritannien, in der … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen