Famulatur China – Anästhesie

15. Dezember 2017

in Anästhesie, Chancen im Ausland, China, Fachgebiet, Famulatur im Ausland, Land

Faszinierende Aussicht auf die Skyline Hong Kongs bei Nacht vom Victoria Peak aus

China, Hong Kong, United Christian Hospital (15.09.-15.10.2017) Das Ziel meiner Famulatur war Asien, genauer gesagt das United Christian Hospital in Hong Kong! Es sollte dank sehr engagierter Ärzte als auch OP-Personal eine tolle Erfahrung werden und eine Zeit, in der ich unglaublich viel medizinisches Wissen sammeln konnte und gleichzeitig eine interessante Kultur und ein mir fremdes … „Famulatur China – Anästhesie“ weiterlesen

Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

11. Dezember 2017

in Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, In eigener Sache, Praktisches Jahr im Ausland

wegweiser-famulatur-und-pj-im-ausland

am 12.12.2017, 18:30 Uhr, Deutsche Apotheker- und Ärztebank Köln, Riehler Str. 34, 50668 Köln Sei es eine Famulatur in afrikanischen oder asiatischen Ländern, in Mittel-, Süd- und in Nordamerika oder doch in Europa. Ein PJ-Tertial „down under“ in Australien, Großbritannien, Schweiz, vielleicht sogar in China bzw. anderen Ländern im fernen Asien. Oder heißen die Ziele … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen

Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

30. November 2017

in Allgemein, Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, In eigener Sache, Praktisches Jahr im Ausland

universitaetsklinikum-des-saarlandes-homburg_vortrag-famulatur-pj-ausland-17112014

am 05.12.2017, 18:00 Uhr, Universitätsklinikum des Saarlandes, Kleiner Hörsaal der Anatomie (Gebäude 61), Kirrberger Str. 100, 66424 Homburg Sei es eine Famulatur in Tansania, Südafrika, Peru, Kolumbien, Vietnam, Thailand, USA, Kanada bzw. anderen Ländern Afrikas, Asiens, Süd- und Mittelamerikas oder liegt das Zielland doch in Europa. Ein PJ-Tertial in Australien, in Großbritannien, in der Schweiz, … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen

Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

24. November 2017

in Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, In eigener Sache, Praktisches Jahr im Ausland

Universitaetsklinikum-tuebingen-vortrag-famulatur-und-pj-im-ausland-05062012

am 28.11.2017, 18:30 Uhr, Universitätsklinikum Tübingen, Großer Hörsaal, Medizinische Klinik, Otfried-Müller-Straße 10,  72076 Tübingen Sei es eine Famulatur in Afrika, im fernen Asien, in Süd- und Mittelamerika, in Europa oder doch in Nordamerika. Ein PJ-Tertial „down under“ in Australien, Großbritannien, Schweiz, vielleicht sogar in China bzw. anderen asiatischen Ländern. Oder liegt das Ziel über dem … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen

Famulatur in der Schweiz – Neurochirurgie

27. Oktober 2017

in Chancen im Ausland, Chirurgie, Fachgebiet, Famulatur im Ausland, Land, Neurochirurgie, Schweiz

Blick auf St. Gallen in der Schweiz

Schweiz, St. Gallen, Kantonsspital St. Gallen (01.08.-31.08.2017) Wer Lust darauf hat, eine Menge zu lernen und persönlich gefordert zu werden, der ist in einer Famulatur auf der Neurochirurgie am Kantonsspital St. Gallen in der Schweiz goldrichtig aufgehoben! Die Lernkurve während meines Aufenthaltes an dieser Klinik gestaltete sich für mich entsprechend steil. Meine Entscheidung für das Kantonsspital … „Famulatur in der Schweiz – Neurochirurgie“ weiterlesen

Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland

18. Oktober 2017

in Chancen im Ausland, Famulatur im Ausland, Praktisches Jahr im Ausland

aerztekammer-berlin_vortrag-famulatur-pj-ausland-ss-2014_referent-peter-karle

am 02.11.2017, 18:00 Uhr, Ärztekammer Berlin, Friedrichstraße 16, 10969 Berlin Sei es eine Famulatur im fernen Afrika, Asien, Süd- und Mittelamerika, in Europa oder in Nordamerika. Ein PJ-Tertial „down under“ in Australien, in Europa, z.B. in Großbritannien bzw. in der Schweiz, im fernen Asien, etwa in China, Nepal, Vietnam, in afrikanischen Ländern wie z.B. in … „Vortrag: Famulatur und PJ im Ausland“ weiterlesen

Famulatur in Namibia – Innere Medizin, Gynäkologie-Geburtsstation, Orthopädie-Notaufnahme

14. Oktober 2017

in Chancen im Ausland, Fachgebiet, Famulatur im Ausland, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Land, Namibia, Notfallmedizin, Orthopädie

Aufstieg zur Düne 45 bei Sossusvlei in der Namib Wüste in Namibia zum Sonnenaufgang

Namibia, Windhoek, Katutura State Hospital (17.02.-19.03.2017) Zum ersten Mal nach Afrika! Genauer gesagt zu einer Famulatur ans Katutura State Hospital in Windhoek, der Hauptstadt Namibias. Es sollte eine sehr spannende und vor allem lehrreiche Famulatur werden, bei der wir in ganz unterschiedlichen Gebieten einen Einblick gewinnen konnten. Und es erwartete uns ein weites Land voll … „Famulatur in Namibia – Innere Medizin, Gynäkologie-Geburtsstation, Orthopädie-Notaufnahme“ weiterlesen

PJ in Großbritannien – Chirurgie

6. Oktober 2017

in Chancen im Ausland, Chirurgie, Fachgebiet, Großbritannien, Land, Praktisches Jahr im Ausland

Blick auf die altehrwürdige Peacock Hall am Royal Victoria Infirmary in Newcastle upon Tyne

Großbritannien, Newcastle upon Tyne, Royal Victoria Infirmary (11.05.-07.07.2017) Es war rundum fantastisch oder „magic“ – wie man im Englischen sagt. Die verschiedenen Einblicke in das Fach Chirurgie, aber auch in das staatlich organisierte Gesundheitssystem in Großbritannien, waren spannend. Und das Team, in dem ich am Royal Victoria Infirmary in Newcastle upon Tyne arbeiten durfte, war durchweg nett, … „PJ in Großbritannien – Chirurgie“ weiterlesen

Famulatur in Thailand – Kinderchirurgie

29. September 2017

in Chancen im Ausland, Chirurgie, Fachgebiet, Famulatur im Ausland, Kinderchirurgie, Land, Thailand

Goldener Buddha in einem Tempel in Chiang Mai

Thailand, Bangkok, King Chulalongkorn Memorial Hospital (20.02.-31.03.2017) Auf der Suche nach einer Auslandsfamulatur hatte ich mich für die Kinderchirurgie am King Chulalongkorn Memorial Hospital in Thailand entschieden, einem Krankenhaus der Chulalongkorn University in Bangkok. Man sieht Krankheitsbilder, die man zuhause wohl nie zu Gesicht bekommt und lernt viel über die Kultur und die Menschen Thailands. Im … „Famulatur in Thailand – Kinderchirurgie“ weiterlesen