Vortrag „So schnell können Mediziner in die Mühlen der Medien geraten“

1. Februar 2012

in Allgemein

am 28.03.2012, 16:00 Uhr, Ärztefinanzzentrum Berlin, Kurfürstendamm 219, 10719 Berlin

Angenommen, eine Ärztin oder ein Arzt gerät ins Schussfeld der Medien. Eine kritische Situation. Wie sieht in einem solchen Fall der Fälle eine professionelle Kommunikation aus, um sich vor Medienattacken zu schützen? Wie das Krisenmanagement einer Klinik bei plötzlich auftretenden Zwischenfällen? Was sind die sieben gefährlichsten Medienfallen und wie kann man diese möglichst umgehen? Was kann man vorbereitend tun, was muss man auf jeden Fall vermeiden?

Antworten auf diese und weitere Fragen gibt Referent Holger Münsinger, Jurist und Journalist, in seiner Vortrags- und Seminarreihe, bei der er den richtigen Umgang mit Medien anhand von aktuellen Beispielen erläutert.

Diese Veranstaltung ist mit 4 Fortbildungspunkten von der Ärztekammer Berlin anerkannt.

Weiter zum Vortrag

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *